Das Terminplanungsmanagement ist eine der zentralen Säulen in der Projektdurchführung. Es gibt für die Vorgehensweise verschiedene Philosophien und Hilfsmittel, beispielsweise die Backlog bei Scrum. Beim Produktbacklog wird definiert, was das Produkt bzw. das Projekt erreichen muss. Das geschieht ebenso beim Sprint Backlog, allerdings für einen Sprint, also eine einzelne Teilaufgabe. Auch die bedarfsorientierte Terminplanung bei Kanban zählt zum Terminplanungsmanagement, wo die einzelnen Teile für die weitere Tätigkeit praktisch im Just-in-Time-Verfahren nur bei Erfordernis bereitgestellt werden.Ein Terminplanungsmanagement ist im klassischen und agilen Projektmanagement relevant.Ein Terminplanungsmanagement ist ein Muss für jedes Projekt. Es sollte immer, unabhängig vom Reifegrad des jeweiligen Projektmanagements, eingesetzt werden.
Whatsapp