Strichlisten werden im Projektmanagement genutzt, um Daten zu erfassen und Messwerte vergleichbar zu machen. So können zum einen Fehler gefunden und zum anderen kann die Qualität verbessert werden. Nach Ishikawa gehört dieses Tool zu den sieben Qualitätswerkzeugen. Eine Strichliste ist im klassischen und agilen Projektmanagement relevant.Eine Strichliste ist für ausgewählte Projekte relevant. Der Einsatz ist abzuwägen und im Einzelfall zu entscheiden.
Whatsapp