Klebezettel

Sofern Sie Scrum in Ihrem Unternehmen einführen, sollten Sie darauf achten, eine ausreichende Menge an Klebezetteln auf Lager zu haben. In den Scrum-Meetings spielen sie eine wichtige Rolle. Die Teilnehmer notieren Fragen, Anmerkungen und Aufgaben auf ihnen und kleben sie an ein Board. Dort werden die Klebezettel gemeinsam geordnet, gerne auch mithilfe der Kanban-Methodik. Abgeschlossene Punkte werden wieder entfernt, neue aufkommende Punkte dazu geklebt. Nach den Meetings bleiben die Zettel normalerweise kleben, um sie beim nächsten Mal wieder aufzugreifen. Kurioserweise finden Klebezettel trotz ihrer sehr weiten Verbreitung in Scrum-Teams keine Erwähnung im Scrum-Guide. Übrigens spielen Klebezettel auch bei der Methodik von Kanban eine zentrale Rolle.

Whatsapp

Methoden
Regeln
scrum