Email
Twitter
LinkedIn
Facebook
Whatsapp

Definition Qualitätsmanagementstrategie

In der Qualitätsmanagementstrategie ist die Umsetzung der Qualitätssicherung eines Produkts, einer Software oder des Projektes definiert. In dieser Strategie wird der Qualitätsanspruch definiert, gleichzeitig werden die Überwachungsmethoden zur Qualitätssicherung festgelegt. Je nach Projektart können zur Bewertung der Qualität Messwerte, Testergebnisse oder auch Umfrageergebnisse herangezogen werden. Eine Qualitätsmanagementstrategie wird als Richtungsweisung für die Realisierung der Unternehmensziele im Hinblick auf ihre Qualität erarbeitet.

Qualitätsmanagementstrategie – Produkt- und Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagementstrategie ist im Projektmanagement im Bereich des Produkt- und Qualitätsmanagements einzuordnen. Das Produkt- und Qualitätsmanagement zielt darauf ab, dass das Projektergebnis oder Produkt die gewünschten Eigenschaften aufweist. Dazu gehören alle Aktivitäten der Zielformulierung, der Entscheidung über Produktattribute und Alternativen sowie der abschließenden Qualitätsmessung. Ein weiterer wesentlicher Aspekt des Produkt- und Qualitätsmanagements ist die Erreichung der beabsichtigten Kosten-/Nutzenrelation. Das Produkt- und Qualitätsmanagement ist eine der zentralen Aufgabengruppen im Projektmanagement. Wesentliche inhaltliche Schnittstellen bestehen zu den Aufgabengruppen Ziel-/Scopemanagement, Zeitmanagement und Kostenmanagement. Das Produkt- und Qualitätsmamagement ist gleichermaßen für klassische wie auch für agile Projekte relevant. In der agilen Welt wird es typischerweise zur Beurteilung und Steuerung von Projekt- bzw. Produktergebnissen eingesetzt. Bei klassischen Projekten kommen Aktivitäten in der Analyse- und Planungsphase hinzu.

Eine Qualitätsmanagementstrategie ist ein selten anzutreffender Aspekt. Profis sollten ihn kennen. Dieses Glossar erklärt noch weitere Aufgaben des Produkt- und Qualitätsmanagements. Diese sind:

Design for Six Sigma (DfSS) Design for X (DfX) Design of Experiments (DOE) Die 7 Why
DMAIC-Zyklus DPMO (Defect per Million Opportunities) Fehlerrate Konfigurationsmanagementstrategie
Kundenqualitätserwartung Kundenstandards Kundenzentrierte Prozesse Lean Sigma
Lean Six Sigma Nicht-funktionale Anforderungen Null-Fehlertoleranz Poka Yoke
Produkt-/Qualitätsmanagement Produktlebensspanne Qualitätsbericht Qualitätsdokumentation
Qualitätskontrollpfad Qualitätskriterien Qualitätsmanagement Qualitätsprüfungsmethode
Qualitätsprüfungstechnik Qualitätsregister Qualitätssicherung Qualitätsstandard
Qualitätssteuerung Qualitätssteuerungstechnik Qualitätstoleranz SIPOC
Umfangtoleranz

Passende Videos

Die Nutzer, die sich diesen Eintrag angesehen haben, interessierten sich auch für folgende Videos:

Top Artikel