Was hat es mit dem PMI© (Project Management Institute) auf sich?

Das PMI © (Project Management Institute) hat einen enormen Einfluss auf das weltweite Projektmanagement in Unternehmen. Es handelt sich um ein Institut, das die zentralen Inhalte der Arbeit im Projektmanagement festlegt. Diese Inhalte gelten aus Sicht des PMI© als Standard für alle Unternehmen in allen Ländern, die etwas mit Projektmanagement zu tun haben. Es spielt dabei keine Rolle, ob es sich um klassisches oder agiles Projektmanagement handelt. Das PMI© ist ein grundsätzliches Framework für alle Arten des Projektmanagements. Vorgehensweisen wie Scrum oder Methoden wie Prince2© können (gemäß PMI©) hinein implementiert werden.

Das PMI©, welches 1969 in den Vereinigten Staaten gegründet wurde, lässt sich mit anderen Instituten vergleichen, die es in unterschiedlichen Arbeitsbereichen bestehen. Beispielsweise gibt es im Bereich der Webprogrammierung das W3C (World Wide Web Consortium), welches die weltweiten Standards wie Programmiersprachen festlegt herstellt und verbreitet. In dieser Kurzlektüre erfahren Sie alles Wissenswerte aus dem Kosmos des PMI© und erhalten Einblick in die Inhalte des PMBOK©. Dabei handelt es sich um den Project Management Body of Knowledge, ein Buch mit hunderten Seiten Projektmanagementwissen. Doch keine Sorge, wir haben seine Inhalte auf das Wesentliche reduziert.

Dieser Artikel ist geeignet für:

Jeden, der über die Eignung von PMI© als Methodik für das Unternehmen entscheiden soll sowie jeden, der Tipps für die Durchführung eines Projektes nach dem PMI-Standard© braucht.

Schwierigkeitsgrad:

1234

Voraussetzung:

Sie sollten grundsätzliches Wissen im Bereich des Projetmanagements mitbringen. Auf den verlinkten Seiten finden Sie einen Gesamtüberblick zum Projektmanagement, einen Anwendungsfall für klassisches Projektmanagement sowie einen Anwendungsfall für agiles Projektmanagement mit Scrum.

PMI© in Kürze

  • Das PMI© ist mit dem PMBOK© ein weltweit anerkannter und verbreiteter Standard im Bereich des Projektmanagements.

  • Im Kern gibt das Institut eine Matrix aus, die sämtliche Aufgaben innerhalb eines Projekts, die von einem Projektmanager zu erledigen sind, in Wissensbereiche und Prozessgruppen einteilt (siehe unten).

  • Die Inhalte des PMI© können sowohl für klassisches als auch agiles Projektmanagement angewandt werden, obgleich das klassische Projektmanagement ganz klar fokussiert wird, weil originär keine agilen Ansätze beschrieben werden.

  • Mittlerweile gibt es Erweiterungen um agile Vorgehensweisen, die jedoch nicht Bestandteil des originären PMI-Standards© sind, der im Project Management Body of Knowledge dokumentiert ist.

  • Eine schnelle Anwendung des PMI-Frameworks© und all seiner Bestandteile ist aufgrund der Komplexität kaum möglich. Sie brauchen eine gewisse Vorlaufzeit und eine Expertise im Unternehmen.

Whatsapp

PMI & PMBOK