Ein Konfigurationselement wird auch Konfigurationsobjekt genannt. Dabei handelt es sich um einen Teil der Konfiguration, welches Eigenschaften eines Produkts funktioneller oder physischer Art beinhaltet. Es handelt sich dabei um einen Teil des Konfigurationsmanagement verwendeten Betriebsmittel. Darunter fallen alle am Konfigurations-Prozess beteiligten Gegenstände wie Computer, Telefone, Server, Dokumentationen, Software, Tools sowie Netzwerkkomponenten und Dienstleistungen. Ein Konfigurationselement ist im klassischen Projektmanagement relevant. Für das agile Projektmangement besitzt Konfigurationselement keine Relevanz.Ein Konfigurationselement ist für wenige Projekte und in speziellen Situationen relevant. Über den Einsatz ist im Einzelfall zu entscheiden. Ansonsten übersteigen sie resultierenden Kosten den entstehenden Nutzen.
Whatsapp